Nutenschleifen und Gewindeschleifen – Rotationswerkzeuge


Bei der Bohrer- und Fräserproduktion ist das Nutenschleifen die Schlüsseltechnologie und der Kostensschwerpunkt. EHWA entwickelt seit Jahren an speziellen Polyimid- und Hybridbindungen, die enorme Vorschube erlauben und somit einen klaren Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Mitbewerbern schaffen. Besonders die Hybridbindung (offenporige Struktur) sticht durch Ihre Schleifleistung besonders heraus.

Fallbeispiel – Nutschleifen – Bohrer und Schaftfräser


Schleifparameter:

  • Maschine: ANCA FX7(19 KW)

  • Werkstoff : Hartmetall

  • Werkstück: Φ 12–50mm(LOF), 2 Spiralen (K10)

  • Vorschub: 120 mm/min

  • Schnitttiefe: 2.4 mm aus dem Vollen