Werkzeugschleifen mit EHWA Schleifscheiben


EHWA stellt ein komplettes Sortiment an Schleifwerkzeugen zur Bearbeitung von Wendeschneidplatten aus Hartmetall-, Keramik-, Cermet- sowie PKD/PKBN. Wir bieten Ihnen hocheffiziente Bindungen entwickelt aus jahrelanger Zusammenarbeit mit den weltweit führenden Herstellern von Wendeschneidplatten.

EHWA Schleifscheiben sind heute weltweit im Einsatz für folgende Maschinenhersteller: Agathon, Wendt, Waida, EWAG, Farman, Corbon, Easy grinder, Ewamatic usw.

Diese Schleifscheiben sind unter Berücksichtigung der verbesserten Zykluszeiten sowie Abrichtintervallen für eine optimale Produktivität ausgelegt. Dieses äußert sich in einer sehr guten Schleifleistung mit gleichbleibender Qualität und einer sehr geringen Kantenschartigkeit der Wendeschneidplatten.

BMX-7 | EHWA Hybridbindung


Fallbeispiel | Umfangs- und Fasenschleifen | Hartmetall:

  • Maschine: Agathon Penta 400D

  • Werkstück: HM – “Carbide VCGT 220525”

  • Scheibengeschwindigkeit: 18m/s

  • Scheibenverschleiß: 0,02µm / 1 Schneidplatte

  • Abrichtzyklus: 15 Stck.

  • EHWA Scheibenspezifikation: D40C100 BMX-7 | Hybridbindung

  • EHWA Scheibenabmessung: RD-11A2, 400D-12W-6X

Schleifscheibe:

Ergebnis:

VHGN, VDGF | EHWA Hochporöse Keramikbindungen


Fallbeispiel | Umfangsschleifen | PCBN:

  • Maschine: Agathon

  • Werkstück: PCBN-Schneidplatten

  • Scheibengeschwindigkeit: 18m/s

  • EHWA Scheibenabmessung: VD-11A2, 400D-39T-15W-6X-355.06H

  • EHWA Spezifikation: D6M120VHGN

EHWA Bindung-Mikrostruktur:

G-Faktor:

EHWA Bindungen für Werkzeugschleifen