Doppelseiten-Planschleifscheibe

Das Doppelseitenplanschleifen, auch Feinschleifen bzw. Feinhonen genannt, wird in der Massenfertigung eingesetzt und ist dort am wirtschaftlichsten.
Mit diesem Verfahren werden Werkstückgeometrien erzeugt, die ein Höchstmaß an Ebenheit, Höhentoleranz und Parallelität aufweisen. Das Doppelseitenplanschleifen ist für die Erzeugung planparalleler Flächen an Werkstücken die effizienteste Methode.

Anwendungsbeispiel
Maschine Koyo KVD – 300 vertikale Doppelseiten-Planschleifmaschine
Material Schnellarbeitsstahl (SKD – 9) HRC 63 – 64
Scheibengröße 305D * 50W * 3X * 80H (mm)
EHWA Spezifikation SL 270 J 75 BL
Kühlung Synthetische Lösung 3%
Abziehstein WA 150 * 125 50 * 25 – 12 EA
Geschwindigkeit 28 m / sek
Träger U/min 2
Abtrag/Seite 0.1 mm